Über Uns

Die Leidenschaft zu Immobilien begann bereits in frühen Jahren. Durch eine solide handwerkliche
Ausbildung im Maurerhandwerk, schuf ich das Fundament für meinen beruflichen Werdegang. Es
folgte eine Meisterausbildung zum Fachmeister (IHK). Nach der Umorientierung in die
„kaufmännische Welt“ der Immobilienwirtschaft, kann ich auf über 8 Berufsjahre als selbstständiger
Immobilienmakler zurückblicken.

Stolberger_bild

Werdegang
  • 2016 DEKRA Zertifizierung zum Sachverständigen für Schimmelpilzbewertung gültig bis 12/2019
  • 2016 Fortbildung zum Sachverständigen für Schimmelpilzbewertung, QM-Akademie
  • 2016 Rezertifizierung mit Prüfung, Immobilienbewertung D1 Plus DEKRA gültig bis 03/2019
  • 2016 Fortbildung zum Sachverständigen für Immobilienbewertung D1 Plus, QM-Akademie
  • 2014 Fortbildung „Gewerbe und Sonderimmobilien“ und „gemischt genutzte Objekte“, QM-Akademie
  • 2013 Fortbildung „Rechte und Lasten in der Verkehrswertermittlung“, QM-Akadmie
  • 2012/13 Ausbildung zum DEKRA geprüften Sachverständigen für Immobilienbewertung
  • 2012 Ausbildung zum DEKRA geprüften Immobilienbewerter für Standardobjekte
  • 2011 Studium zum geprüften Immobilienfachwirt (BCW), Essen
  • 2008 Ausbildung mit Abschlussprüfung (IHK) zum Immobilienkaufmann an der Europäischen Management Akademie in Essen.
  • 2005 Meisterausbildung Tiefbau (IHK), Regensburg
  • 1998 Abschluss Ausbildung Maurerhandwerk (IHK), Wesel

Als Kunde und Verbraucher haben Sie manchmal die Qual der Wahl. Immer mehr Dienstleister
werben um Ihre Gunst. Überlassen Sie Ihre Entscheidung nicht dem Zufall. Als DEKRA Zertifizierter
Sachverständiger für Immobilienbewertung und ausgebildeter Immobilienkaufmann verfüge ich über
den gehobenen Sachverstand und die nötige Handlungskompetenz, um Ihnen die geforderte Qualität
einer Immobilienbewertung und Immobilienvermarktung zu liefern.

DEKRA Zertifizierung
Die DEKRA Certification GmbH bewertet die fachliche Kompetenz des Zertifikatsinhaber und die
Eignung zur Ausübung der Sachverständigentätigkeit anhand von festgelegten
Qualifikationsanforderungen. Die Zertifizierung ist für 3 Jahre gültig. Zur Erlangung der
Zertifikatsverlängerung unterliegen die Sachverständigen einer ständigen Weiterbildungspflicht,
sowie einer erneuten positiven Überprüfung und Bewertung von nachgewiesenen Gutachten, durch
die DEKRA Certification GmbH.