Kevelaer – Klare Architektur, bodentiefe Fenster, ein behagliches Wohnjuwel in bester Wohnlage.

Anspruchsvolle Architektur in Verbindung mit einer praktischen Grundrissgestaltung zeichnen das 1993 massiv gebaute Einfamilienhaus aus. Die freistehende Immobilie befindet sich in einem abgeschlossenen Wohngebiet in Kevelaer-Süd. Das nicht einsehbare ca. 540 m² große Grundstück ist nach Süden ausgerichtet, komplett eingezäunt und sehr gepflegt gärtnerisch gestaltet. Die überdachte Terrasse vor der Küche und dem großzügigen Wohn-/Esszimmer lädt zum Entspannen ein. Bereits in der Planung wurde großen Wert auf eine praktische Raumaufteilung und helle Räume gelegt. So finden Sie in der Immobilie zahlreiche bodentiefe Fenster-/und Terrassenelemente. Mit ca. 163 m² Wohnfläche teilt sich die Immobilie im Erdgeschoss in einen Flurbereich mit Gäste-WC auf. Das ca. 38 m² große Wohn-/Esszimmer mit integriertem Wintergarten und Kaminofen, wird bestimmt zum Lebensmittelpunkt Ihres neuen Hauses. Die angrenzende geräumige Küche mit Platz für Esstisch und Einbauküche ist mit dem Hauswirtschaftsraum verbunden, und bietet ebenfalls Blick und Zugang zum Garten. Vom HWR gelangen Sie in ein weiteres Zimmer, welches als Büro/Homeoffice dienen kann. Im Obergeschoss ist das moderne Badezimmer mit dem Elternschlafzimmer verbunden. Das Bad ist hochwertig mit Wanne, Dusche und zwei Waschtischen ausgestattet. Hier steht Erholung und Wellness nichts mehr im Wege. Über den Flur erreichen Sie die zwei Kinderzimmer. Eines der Zimmer verfügt über einen Balkon. Ein weiteres Bad mit Wanne ist ebenfalls vorhanden. Der Spitzboden ist über eine Raumspartreppe erreichbar. Hier ist noch Platz für Hobby oder Büro.

In einem Kinderzimmer befinden sich Küchenanschlüsse. Somit wäre ein Bereich als Einliegerwohnung nutzbar.

Sie finden in der Immobilie zahlreiche Fenster-/ und Terrassenelemente, die als Holzfenster und teilweise als Aluminium Fenster ausgeführt sind. Die Dachflächenfenster bewirken zusätzlichen Lichteinfall. Die Immobilie wird über eine Gaszentralheizung der Marke „Junkers“ mit Warmwasserspeicher versorgt. Die Bäder sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Im Haus ist eine zentrale Staubsaugeranlage eingebaut. Die Böden sind teilweise gefliest. Im Wohn-/und Schlafbereich ist massiver Parkettboden verlegt.

Außenbereich

Das Grundstück ist rückwärtig unverbaubar. Zur „Weller Landstraße“ ist ein Lärmschutzwall mit Bewuchs vorhanden. Von der überdachten Terrasse aus Naturstein, genießen Sie den Blick in den schönen Garten, welcher durch Pflasterflächen und Pflanzenbeete aufgelockert wurde. Eine praktisches Garten-/Freizeithaus runden die Gartennutzung ab. Neben dem Haus befinden sich KFZ-Stellplätze.

Insgesamt handelt es sich um eine sehr gepflegte lichtdurchflutete Immobilie, die mit Hochwertigen Materialien errichtet wurde.

Überzeugen Sie sich selbst von dieser Immobilie und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Lage

Die niederrheinische Wallfahrtsstadt Kevelaer gehört zum Kreis Kleve und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Etwa 28.000 Einwohnerinnen und Einwohner haben hier ihre Heimat gefunden. Kevelaer verbindet städtisches Flair mit ländlicher Idylle. Abseits der Anonymität fühlt sich hier jeder schnell zu Hause – egal ob Neubürger oder Gäste. Die Kevelaerer lieben ihre Stadt und sind geprägt von einer tiefen Heimatverbundenheit, die sich durch ein aktives Vereins Leben und ein hohes ehrenamtliches Engagement der Bewohner auszeichnet. Die heutige Stadt Kevelaer besteht einschließlich Kevelaer aus sechs Ortschaften. Kevelaer ist einer der wichtigsten Marienwallfahrtsorte. Hunderttausende Pilger und Gäste besuchen jährlich die schöne Stadt, um hier zur Ruhe zu kommen und der Hektik des Alltags zu entfliehen. Die historische Innenstadt mit den Wallfahrtszentren ist während der Pilgersaison stets belebt und lädt mit attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und netten Restaurants Besucher und Einheimische zum Verweilen ein.

650 m (8 Min. zu Fuß) zum Ev. Kindergarten

700 m (8 Min. zu Fuß) zum Lebensmitteldiscounter ALDI

1,3 km (4 Min.) zur St.-Antonius-Schule

1,5 km (4 Min.) zum Kindergarten Spatzennest

1,9 km (5 Min.) zum St.-Antonius-Kindergarten

2,1 km (5 Min.) zur Städtischen Realschule

2,1 km (5 Min.) zur Gesamtschule

2,2 km (6 Min.) zum Kardinal-van-Galen-Gymnasium

2,5 km (8 Min.) zum Bahnhof

3,4 km (8 Min.) Lebensmittel Edeka

3,3 km (8 Min.) Marienhospital Kevelaer

3,6 km (9 Min.) zur Stadtverwaltung

3,7 km (10 Min.) zur Apotheke

3,8 km (11 Min.) zum Zentrum von Kevelaer

3,8 km (11 Min.) alle Ärzte im Zentrum vorhanden

8,8 km (14 Min.) nach Weeze

10,0 km (15 Min.) zur BAB 57 Sonsbeck

10,1 km (13 Min.) zum Flughafen Airport Weeze

11,0 km (18 Min.) nach Geldern

27,7 km (33 Min.) nach Venray NL