45309 Essen-Kray

Nur noch 1 Baugrundstück im Neubaugebiet "Wohnwelt Wendtwiese"

Objekt Nr. E16-01

Erfüllen Sie sich den Traum vom Eigenheim! Die Grundstücke dienen einer Bebauung mit Einfamilienhäusern und Doppelhaushälften.
In bevorzugter und zentralen Wohnlage werden hier 11 Baugrundstücke angeboten.

Der Kaufpreis beinhaltet die Erschließung und die Baureifmachung der Grundstücke. Die Erschließungsstraße wird eine Privatstraße, die anteilig den Grundstückseigentümern zugeordnet wird.

Folgende Grundstücke stehen zum Verkauf:
Grundstück I – Größe 366 m² – Kaufpreis 91.500 € (Verkauft)
Grundstück II – Größe 359 m² – Kaufpreis 89.750 € (Verkauft)
Grundstück III – Größe 351 m² – Kaufpreis 87.750 € (Verkauft)
Grundstück IV – Größe 252 m² – Kaufpreis 63.000 € (Verkauft)
Grundstück V – Größe 256 m² – Kaufpreis 64.000 € (Verkauft)
Grundstück VI – Größe 563 m² – Kaufpreis 112.600 €
Grundstück VII – Größe 484 m² – Kaufpreis 96.800 € (Verkauft)
Grundstück VIII – Größe 262 m² – Kaufpreis 60.260 € (Verkauft)
Grundstück IX – Größe 266 m² – Kaufpreis 61.800 € (Verkauft)
Grundstück X – Größe 264 m² – Kaufpreis 60.720 € (Verkauft)
Grundstück XI – Größe 317 m² – Kaufpreis 72.910 € (Verkauft)

Für die Vermarktung der Grundstücke erheben wir eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. vom Grundstückskaufpreis.

Lage
Kray ist ein östlicher Stadtteil der Stadt Essen. Hier im Stadtbezirk VII leben ca. 19.400 Einwohner. Im Osten grenzt Kray an Essen-Leithe und Bochum, im Norden an Gelsenkirchen und Essen-Schonnebeck, im Westen an Essen-Frillendorf und im Süden an Essen-Steele.
Zur Erholung und Freizeitbeschäftigung locken in Kray und Leithe zwei große öffentliche Parkanlagen. Einerseits hat der Krayer Volksgarten mit Teichen, Spielplatz, Minigolfanlage und einem Skaterpark für jedes Alter etwas zu bieten. Andererseits verfügt der Landschaftspark Mechtenberg, der über die Stadtgrenze nach Bochum und Gelsenkirchen führt, über große Wiesen, viele Obstbäume und schöne Fahrradwege.
Auch für die Abendstunden haben Kray und Leithe ein lohnendes Angebot. Ob gemütliche Kneipe, Biergarten oder verschiedene Aktivitäten der angesiedelten Vereine. Für interessierte Anwohner ist es nicht schwer, das für sich passende Programm zu finden.

Verkehr
Essen-Kray hat einen direkten Anschluss an die Autobahn A40. Sie teilt den Stadtteil in Kray-Nord und Kray-Süd. Beide Ortsteile werden in Nord-Süd-Richtung von der Krayer Straße als Hauptachse durchzogen.
Der Regionalbahnhof Essen-Kray Süd hat mit der von Abellio-Rail NRW bedienten Regionalbahnlinie RB 40 Anschluss an den Schienenverkehr. Er befindet sich dezentral gelegen am südlichen Rand Krays an der Grenze zu Steele.
Zusätzlich gibt es den S-Bahn-Haltepunkt Essen-Kray Nord mit der Linie S2. Er befindet sich zentral gelegen am nördlichen Ende der Krayer Ortsmitte.
Des Weiteren verkehren die Buslinien 144, 146, 147, 155, 166, 170, 194 der EVAG im Stadtteil.

800 m (3 Min. Fahrrad) zum Lebensmitteldiscounter Netto
800 m (3 Min. Fahrrad) zu Freidank GmbH & Co. Einzelhandels oHG
850 m (3 Min.) zur Star Tankstelle
900 m (4 Min. Fahrrad) zur Pizzeria „Hallo Pizza“
900 m (3 Min. Fahrrad) zum trinkgut Gegek KG
1,0 km (3 Min. Fahrrad) zum Lebensmitteldiscounter Lidl
1,0 km (4 Min. Fahrrad) zur Bäckerei
1,1 km (5 Min. Fahrrad) zum Restaurant Kolpinghaus Rotthausen
1,2 km (3 Min.) zum Hotel Alte Lohnhalle
1,2 km (4 Min.) zum Essener Fitness Camp
1,3 km (6 Min. Fahrrad) zur Bonifaciusschule
1,5 km (5 Min. Fahrrad) zum Lebensmitteldiscounter ALDI Essen-Kray
1,8 km (8 Min. Fahrrad) zur katholischen Johann-Michael-Sailer-Schule
1,7 km (5 Min.) zum Kath. Kindergarten St. Barbara
1,7 km (4 Min.) Ev. Kindergarten „Regenbogen“
1,7 km (8 Min. Fahrrad) zur S-Bahn Station Essen-Kray Nord
2,0 km (5 Min.) zur Schillerschule
2,7 km (6 Min.) zur Gustav-Heinemann-Schule
3,3 km (7 Min.) zur Autobahn A40
4,9 km (10 Min.) zur Innenstadt Gelsenkirchen
8,7 km (14 Min.) zur Innenstadt Essen
13,2 km (18 Min.) nach Bochum

Objekt-Daten

Baujahr:2018
Grundstück:563 m²
Wohnfläche:ab 110 m²
Nutzfläche:

Aufteilung

Grundstücke Kaufpreis
I. 366m² (Verkauft)
II. 359 m² (Verkauft)
III. 351 m² (Verkauft)
IV. 252 m² (Verkauft)
V. 256 m² (Verkauft)
VI. 563 m² 112.600 € (frei)
VII. 484 m² (Verkauft)
VIII. 262 m² (Verkauft)
IX. 266 m² (Verkauft)
X. 264 m² (Verkauft)
XI. 317 m² (Verkauft)

Energieverbrauch

Neubau EnEV 2016
Neubau KfW55 Häuser

Preis

ÜbergangNach Absprache
Kaufpreis112.600,00 €
Courtage3,57 % inkl. MwSt.